CLOSE

(-DE-) In der Zeit vom 25.01.2017 bis einschliesslich 10.02.2017 ist unser Shop geschlossen! Sie können natürlich alle Produkte kaufen, allerdings werden Ihre Bestellungen erst nach dem 10.02.2017 ausgeliefert. Kundenservice arbeitet in dieser Zeit auch nicht. DANKE!
(-UK-) In the period from 25th January 2017 until 14th February 2017 is our shop CLOSED! Of course you can buy all goods, but your orders will be processed later, after 14th March 2016. THANK YOU!
ELECTRO LAGUNE - Video & Audio Recording Media + Equipment  online shop

Info - VIDEO Consumer

werbung


_________________________________________________________

Video Formate für die private und / oder semi-professionelle Anwendungen:

CONSUMER VIDEO WORLD


    ELECTRO-LAGUNE 

Video 2000 ist ein System für die analoge Aufzeichnung von Farbvideo in PAL – bei einigen Modellen zusätzlich SECAM – auf Magnetband. Es wurde von den Unternehmen Grundig und Philips entwickelt und 1979 als Nachfolger des von beiden Unternehmen 1971 eingeführten VCR-Systems auf den Markt gebracht.

http://de.wikipedia.org/wiki/Video_2000


ELECTRO-LAGUNE

Betamax ist der Markenname eines von Sony in den siebziger Jahren entwickelten Halbzoll-Magnetbandsystems zur Aufzeichnung vonanalogen Video- und Audiosignalen. Betamax wurde für den Endverbrauchermarkt entwickelt und erschien 1975 erstmals in den USA und Japan auf dem Markt. Die Einführung in der Bundesrepublik Deutschland erfolgte 1978. Betamax-Anbieter waren Sony (Systementwickler), Fisher, NEC, Sanyo, Toshiba und Wega.

http://de.wikipedia.org/wiki/Betamax


ELECTRO-LAGUNE

VHS ist ein von JVC entwickeltes analoges und zuerst 1976 in Japan auf den Markt gebrachtes Aufzeichnungs- und Wiedergabesystem für Videorekorder. VHS setzte sich als Standard für private Video-Magnetbandaufzeichnungen durch und wurde – trotz Entwicklung besserer analoger Systeme – erst durch ein digitales System abgelöst. Im Gegensatz zu vielen konkurrierenden Systemen nutzt VHS einen „M“-Lademechanismus, der für die kontinuierliche Signalübertragung zwei Köpfe notwendig macht, jedoch kompaktere Geräte erlaubt.  VHS Kasseten kaufen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Video_Home_System


   ELECTRO-LAGUNE

Super Video Home System (S-VHS) ist ein verbesserter, abwärtskompatibler VHS-Standard für Heimvideo. Er ist 1987 von der Firma JVC eingeführt worden.

http://de.wikipedia.org/wiki/S-VHS 

http://www.encyclopediapro.com/mw/S-VHS


ELECTRO-LAGUNE

Video Home System Compact (VHS-C) ist ein kleineres Kassettenformat für das VHS. Es wurde von JVC entwickelt, um kleinereCamcorder bauen zu können, da das herkömmliche Kassettenformat dafür zu sperrig war. Das neue Videobandformat wurde 1983 zusammen mit dem ersten Camcorder von JVC präsentiert. Das Magnetband ist wie bei einer herkömmlichen VHS-Kassette 12,7 mm breit, mit einem mechanischen Adapter passen die VHS-C-Kassetten auch in normale VHS-Videorekorder. Zum S-VHS gibt es analog auch S-VHS-C in gleicher Bauweise, jedoch mit dem höherwertigen, für S-VHS-Aufzeichnungen geeignetem Magnetband.

 http://de.wikipedia.org/wiki/VHS-C

http://www.encyclopediapro.com/mw/VHS-C


 ELECTRO-LAGUNE

Super Video Home System (S-VHS) ist ein verbesserter, abwärtskompatibler VHS-Standard für Heimvideo. Er ist 1987 von der Firma JVC eingeführt worden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Super_Video_Home_System

http://www.encyclopediapro.com/mw/S-VHS-C


 ELECTRO-LAGUNE 

Video 8 wurde 1985 von einigen japanischen und amerikanischen Unternehmen (vor allem Sony und Polaroid) entwickelt, um die bislang benutzten 1/2-Zoll-Videokassetten wie VHS oder Betamax im portablen Bereich zu ersetzen.

Das Magnetband ist 8 mm breit und die Kassette etwa so groß wie eine Philips-Musikkassette. Die geringe Größe der Kassetten versetzte Sony in die Lage, ähnlich wie andere Unternehmen mit VHS-C, kompakte Amateur-Videokameras zu bauen. Die Bänder hatten anfangs eine Laufzeit von 60 Minuten bei Normalgeschwindigkeit (SP), später wurden auch längere Bänder angeboten. Nachfolger von Video 8 wurde ab 1989 Hi8 und seit 1999 Digital8.

http://de.wikipedia.org/wiki/Video_8

http://www.encyclopediapro.com/mw/Video8


ELECTRO-LAGUNE  ELECTRO-LAGUNE

Hi8 ist ein 1989 auf dem Markt eingeführtes analoges Videoformat als Erweiterung des bestehenden Video8-Systems. Videokameras und andere Teile dieser Aufzeichnungstechnik werden allgemein als Hi8-Kamera bzw. Hi8-Technik bezeichnet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hi8

http://www.encyclopediapro.com/mw/Hi8


 ELECTRO-LAGUNE

Digital Video (DV) ist der Oberbegriff für den DV-Standard, der 1994 eingeführt wurde. Es umfasst die Kassettenformate DV, MiniDV,DVCAM, Digital8, HDV, DVCPro, DVCPro50 und DVCProHD.

http://de.wikipedia.org/wiki/Mini-DV


ELECTRO-LAGUNE

Digital Video Home System, kurz D-VHS, ist ein 1998 eingeführtes digitales Videoformat als Nachfolger von VHS beziehungsweise S-VHS; ein Medium und Standard zur Aufzeichnung von Videos auf Magnetbändern in einer Kassette mit dem VHS-Formfaktor. Die Aufzeichnung erfolgt digital als MPEG-2 Transport Stream. Neben den üblichen Fernsehauflösungen NTSC und PAL beherrscht D-VHS auch die Aufzeichnung vonHDTV-Filmen. Das Format wurde von JVC in Zusammenarbeit mit Hitachi, Matsushita und Philips entwickelt.

http://de.wikipedia.org/wiki/D-VHS 


  ELECTRO-LAGUNE

https://de.wikipedia.org/wiki/Laserdisc 


 ELECTRO-LAGUNE ELECTRO-LAGUNE  ELECTRO-LAGUNE

    ELECTRO-LAGUNE ELECTRO-LAGUNE

    
Die DVD ist ein digitales Speichermedium, das im Aussehen einer CD ähnelt, aber über eine deutlich höhere Speicherkapazität verfügt. Sie zählt zu den optischen Datenspeichern. Das Akronym „DVD“ geht ursprünglich auf die Abkürzung von digital video disc zurück, später wurde die Abkürzung als Digital Versatile Disc (engl. für digitale vielseitige Scheibe) interpretiert.
http://de.wikipedia.org/wiki/DVD 
 

  ELECTRO-LAGUNE

Ein Festplattenrekorder, auch Video Disk Recorder, ist ein Rekorder, der Videos oder Audio digital auf eine Festplatte aufzeichnet. Die meisten Set-Top-Boxen/Receiver haben eine solche Funktion, meist spricht man von PVR (Personal Video Recorder).

http://de.wikipedia.org/wiki/Festplattenrekorder


  ELECTRO-LAGUNE

Die Blu-ray Disc (abgekürzt BD umgangssprachliche Kurzform Blu-ray) ist ein digitales optisches Speichermedium. Sie wurde als High-Definition-Nachfolgerin der DVD entwickelt und bietet ihrem Vorläufer gegenüber eine erheblich gesteigerte Datenrate und Speicherkapazität. Auf Blu-rays können daher Filme und Musik (Pure Audio) mit deutlich höherer Auflösung gespeichert werden. Blu-ray-Disc-Player (umgangssprachliche Kurzform: Blu-ray-Player) sind in der Regel abwärtskompatibelzu DVDs, so dass auch diese abgespielt werden können. BD setzte sich im Formatkrieg gegen die Mitbewerber HD DVD undVMD durch. Die Produktion und Weiterentwicklung der konkurrierenden HD-DVD-Technik – einschließlich der Geräte – wurde im März 2008 eingestellt.

 http://de.wikipedia.org/wiki/Blu-ray_Disc





Zurück

Zahlungs-Methoden

Mitglied im Handlerbund

 Zahlung Methoden

NACHNAHME

 SOFORT ÜBERWEISUNG

VORKASSE ÜBERWEISUNG

ELECTRO-LAGUNE

ELECTRO-LAGUNE

 

Pagerank- & Counterservice Pagerank- & Counterservice pagerank danslemonde.net - Pagerank service danslemonde.net yatus24.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbar rankingbook.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbar Kostenlose Backlinks bei http://www.anzeigen24.biz/de/backlink.php Kostenlose Backlinks bei http://backl.pommernanzeiger.de Kostenlose Backlinks bei http://backlink.friel-air.de

Pagerank- & Counterservice Pagerank- & Counterservice Pagerank- & Counterservice Pagerank-Online.eu PR Anzeige auf ihre Homepage Spider mich - Seo Pagerank Counter Service Backlinks 250025.de TOP 25 Ranking Liste Hit-tausch.de Backlinks Portal Hitomat.de - Besucherzähler - Topliste mit Ranking Pagerank- & Counterservice Pagerank- & Counterservice Pagerank- & Counterservice Pagerank- & Counterservice Pagerank- & Counterservice

Free counters!